‒ Zuletzt aktualisiert: 1. August 2021 Domainverifizierung

Du kannst in der App deine Facebook Domainverifizierung hinterlegen.
Gehe hierzu in deine Facebook Unternehmenseinstellungen und navigiere zu Brand Saftey -> Domains.
Wähle als Verifizerungsmethode den Meta-Tag.

Danach wird dir ein entsprechender Meta-Tag angezeigt. Beispielsweise:
<meta name="facebook-domain-verification" content="1oc3g3b14c3bze22jrofbd2qs3f3wy" />
Kopiere dir nur die alphanummerische Zeichenfolge aus content und füge diese in den App-Einstellungen ein.

Speichere anschließend deine App-Einstellung und das war’s schon. Nun sollte deine Domain im Facebook Business Manager verifiziert sein.

Ab Version 1.1.3 (02.08.2021)

In der aktuellsten Version hat sich die Konfiguration der Domain-Verifikation geändert.
So ist es möglich mehrere Meta-Tags auf einem Saleschannel einzubinden.

Es müssen jetzt die gesamten Meta-Tags im Feld Domain Verifikation hinterlegt werden.