‒ Zuletzt aktualisiert: 3. Juli 2021 Einrichtung

Wenn du das Plugin aktiviert hast, kannst du in den App Einstellungen eine oder mehrere Pixel IDs hinterlegen und deine Tracking Einstellungen verwalten. Das ganze kannst du natürlich auch gesondert für verschiedene Saleschannels konfigurieren.

App Einstellungen

Hier findest du eine Übersicht der App Einstellungen und was diese bewirken.

Facebook Pixel ID

Hier kannst du eine oder mehrere Pixel IDs anlegen.
Mehrere Pixel IDs musst du durch ein Komma und ohne Leerzeichen trennen. Also zum Beispiel 0089xxxxxx,4375xxxxxx

Dynamic Ads

Du kannst die Facebook Dynamic Ads de- oder aktivieren. Beachte dass du deinen Produkt-Katalog in Facebook Commerce gepflegt haben musst, damit die Dynamic Ads funktionieren.

Texte übersetzen

Die Texte im Cookie Manager können angepasst und übersetzt werden. Diese findest du in der Shopware Administration unter Einstellungen -> Snippets. Editiere das entsprechende Snippet-Set (z.b. BASE de-DE).
Suche in den Snippets nach blurFacebookPixel. Somit findest du alle Snippets die unsere App verwendet.